Internet über Sat in der Landwirtschaft

Besonders die Landwirtschaft ist angewiesen auf schnelles Internet, denn Melkroboter in den Milchviehställen, Präzisionslandwirtschaft auf den Äckern oder Datenmanagement in der Cloud. Ohne die Digitalisierung läuft auf den deutschen Bauernhöfe fast nichts mehr. Schade nur, das die Bauern selten über das schnelle Internet verfügen.

Mit Internet via Sat können Landwirte kurzfristig und mit relativ geringem Aufwand schnelles Internet realisieren. Da an den meisten Dächern sowieso schon TV Programme über den Satellit von Astra empfangen werden, ist der Befestigungsmast schon da. Es muss lediglich der Reflektor getauscht werden, ein weiteres Koaxkabel verlegt werden, und schon kann’s los gehen.

Zusätzlich enthält die Anlage auch einen Festnetzanschluss, das ist besonders im Rahmen der IP Migration der Deutschen Telekom wichtig, denn viele verlieren hierüber ihren bisherigen Telefonanschluss.

Unser Satelliten Antenne wurde das  DLG-Prüf­zeichen „DLG-ANERKANNT in Einzel­kriterien“ für das Prüf­modul „Betriebsverhalten (Per­formance)“ verliehen.

 

Mein Warenkorb
Scroll to Top